Abkühlung für die jüngeren Ermittler in der Badi. Für die Älteren hiess es weiterhin schwitzen auf dem Fussballplatz. Appenzeller-Casino öffnete seine Tore. Bei Poker, Roulette und Kartenspielen wurde das Glück herausgefordert und tüchtig gezockt. Dabei ist der Eine oder Andere an Spielfieber erkrankt. Müdigkeit nimmt langsam Überhand. Die Küchencrew stärkte uns mit feinen Älplermagronen. Trotz vollem Einsatz konnte Mr. X in Simpson erneut fliehen.